Psychologie: Bild von Anemone123 auf Pixabay
Home Podcast Psychologische Fallstricke: Stehst Du Dir bei der Geldanlage oder dem Trading im Weg?

Psychologische Fallstricke: Stehst Du Dir bei der Geldanlage oder dem Trading im Weg?

von FinanzenAndreas1977

In diesem Podcast tauchen wir tief in unsere Gefühle und Gedanken ein, welche letztlich unsere Handlungsweisen bestimmen. Dr. Raimund Schriek erläutert mit anschaulichen Beispielen, was in der Praxis hinter dem starken Wort „Disziplin“ steckt und warum wir dafür eigentlich nicht geschaffen sind. Wie man dennoch eine Entwicklung zum erfolgreichen Trader vollziehen kann, ist Kern dieser Unterhaltung.

Die eigene Psyche als Wegweiser

Trading besteht zu 90 Prozent aus Psychologie, sagte einst sinngemäß der Börsenaltmeister André Kostolany. Dies ist nicht verwunderlich, sind es doch am Ende Menschen, welche ihre Orders (direkt oder indirekt) in die Handelssysteme der Finanzmärkte einspeisen. Und wir reagieren gerade unter Stress oftmals irrational.

Menschliches Verhalten bei Entscheidungen unter Risiko und Unsicherheit ist daher das Kernthema in diesem Podcast, zu dem ich selbst thematisch aus meiner Vergangenheit sehr viele Erlebnisse schildern könnte. Es geht in dieser Episode jedoch nicht um mich, sondern um allgemeine Verhaltensweisen und auch Fallstricke, die uns allen immer wieder begegnen und letztlich einer erfolgreichen Geldanlage im Weg stehen können.

Als Kernpunkt wird immer wieder die Disziplin genannt, eine bewusste Selbstregulierung. Mit welchen Tricks ist dies möglich und weiter gefaßt, sind wir dazu überhaupt selbst in der Lage oder benötigen wir Hilfe von außen? An diesem Punkt setzt Dr. Raimund Schriek bei vielen Klienten an und öffnet ihnen nicht nur die Augen in Hinblick auf die eigenen, oft unbewussten Verhaltensabläufe, sondern kann sich als Trader auch in diese Situationen hineinversetzen.

Wir sprechen direkt über die Punkte Finanzentertainment und dem Einfluss von „zu viel“ an Informationen, der geistigen und körperlichen Voraussetzung an einem Handelstag und über die Möglichkeiten des Ausgleichs zu dieser oft einsamen und kommunikationsarmen Tätigkeit.

Ziel ist es, Dich auf die gedankliche Transformation zu einer bewussteren Haltung gegenüber Dir selbst zu führen und offen für die Arbeit mit dem eigenen ICH zu machen. Dies soll keineswegs spirituell klingen, doch auch Yoga ist zumindest ein Randthema. Lass Dich überraschen…

Weitere Informationen zu Dr. Raimund Schriek

Dr. Raimund Schriek ist in erster Linie ein vielseitiger Wissenschaftler mit Lehr- und Forschungserfahrung an mehreren Universitäten. Seine Erkenntnisse aus der Biochemie, der Stressforschung, Neuro- und Ernährungswissenschaft gaben ihm den Input, auf dem er seine Wissensbausteine aufbaut. Sie wirken sich ganzheitlich auf unser Leben aus und damit auch auf die Art, wie wir Entscheidungen an der Börse treffen.

Seine bekanntesten Werke zu Finanzthemen sind: „Besser mit Behavioral Finance: Finanzpsychologie in Theorie und Praxis“ und „Du bist Trader!: Wie Du trotz Fiskus, Fast Food und Finanzentertainment erfolgreich wirst“.

Genau darauf zielte unser Gespräch ab. Denn eine Wortmeldung auf einer Finanzmesse nach einem Vortrag von Dr. Raimund Schriek oder als Kurzgespräch mit ihm, wenn er als Keynote-Speaker auf finanzwissenschaftlichen Veranstaltungen seine Expertise vorstellt, ist für dieses komplexe Thema nicht ausreichend. So konnte ich in dieser knappen Stunde nicht nur persönlich mehr über Disziplin und Psychologie erfahren, sondern auch Dir als Zuhörer mit dem Gesprächsfaden einige Insights bieten. Wenn Du mehr erfahren oder in persönlichen Kontakt treten möchtest, ist sein Name in Bezug auf die Homepage Programm.

Viel Freude und tiefe Erkenntnisse somit bei diesem Podcast-Interview – Ton ab!

Dein Andreas Bernstein

Beitragsbild von Anemone123 auf Pixabay

You may also like

FIT4FINANZEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Akzeptieren Erfahre mehr zum Datenschutz