Titelbild von geralt (Pixabay) statistics-gac52aca43_1920
Home Podcast Proptrading: Eigenhandel mit Hebel und Fremdkapital – Infos und Erfahrungen

Proptrading: Eigenhandel mit Hebel und Fremdkapital – Infos und Erfahrungen

von Andreas Bernstein

Das Proptrading ist in den letzten Monaten stark in “Mode” gekommen. Darüber möchten wir heute eine Sondersendung veranstalten, Klarheit bei anfänglichen Fragen reinbringen und auch ein wenig auf die Rechtslage im Proptrading blicken. Welche Erfahrungen bringen Markus und Christian, beides Proptrader hier mit?

Darum geht es im Proptrading

Viele angehende Trader:innen sind mit ihren Ergebnissen zwar zufrieden und erreichen auch ein konstantes Kontowachstum. Doch oftmals ist das Konto nicht so groß, als dass sich der Eigenhandel als alleinige Einkommensquelle darstellt. Hier setzt das Proptrading an und erlaubt einen Hebel auf die eigenen Handelssignale mit Hilfe von “Fremdkapital”. Im positiven Fall steht eine hohe Gewinnbeteiligung auf das Fremdkapital an, im negativen Fall trägt der Anbieter das Risiko.

Das klingt kurios? Ist es auf den ersten Blick auch. Fremdes Geld verwalten und doch kein Vermögensverwalter sein und zudem die Verluste nicht selbst tragen müssen?

Zusammen mit Markus und Christian blicken wir hinter die Kulissen und erörtern, warum dieses Geschäftsmodell bei allen Risiken, die der Finanzmarkt aufwirft, sich dennoch für den Anbeiter und vor allem für disziplinierte Trader:innen lohnen kann.

Den Foliensatz zur Präsentation im Video / Podcast findest Du hier.

So wirst Du Proptrader

Einige rechtliche Bedenken gibt es sicherlich und auch Voraussetzungen, wenn Du dies letztlich als Deinen Beruf ansiehst. Zunächst muss aber die Qualifikationszeit überstanden werden. In der sind klare Regeln für das Risiko Deines Depots vorgeschrieben, aber auch Ziele für die Entwicklung auf der Oberseite. Über die Gebühren in dieser Zeit verdienen die Proptrading-Firmen übrigens viel Geld, wenn man einigen Statistiken glaubt, die “unter der Hand” immer wieder benannt werden. So hat FTMO rund 300.000 Anmeldungen allein im letzte Kalenderjahr verzeichnet.

Hier kannst Du selbst Infos zu FTMO erhalten…

FTMO.com - For serious traders

Doch lasst uns dies von jemandem hören, der selbst dort aktiver Trader ist.

Podcast mit allen Infos und Erfahrungen

In diesem Podcast bekommst Du alle wichtigen Infos zu den Rahmenbedingungen, der aktuellen Rechtslage in Deutschland und Erfahrungen von zwei Proptradern, die den Prozess durchlaufen haben und dort aktiv handeln. Den Christian aka “EXP Trader” kennst Du vielleicht schon aus anderen Gesprächen.

Hier findest Du alle Folien des Vortrags

Genug der Vorrede – höre gerne selbst in diese Episode hinein: Ton ab!

Bleib gesund und schalte wieder ein, wenn es einen neuen Podcast von fit4finanzen gibt.

Alles Gute sagt Dein Andreas Bernstein

Hier auch als Videoversion abrufbar:

Titelbild von geralt auf Pixabay 

You may also like

FIT4FINANZEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Akzeptieren Erfahre mehr zum Datenschutz