Nachhaltigkeit, auch in der Geldanlage
Home Podcast Passen Nachhaltigkeit und Geldanlage zusammen?

Passen Nachhaltigkeit und Geldanlage zusammen?

von FinanzenAndreas1977

Um gleich die Frage des ersten Podcasts bei FIT4FINANZEN zu beantworten: JA, Nachhaltigkeit und Geldanlage passen zusammen. Wenn Du bisher Abstand von einer Geldanlage in Aktien oder Zertifikaten genommen hast, weil ethische oder moralische Bedenken hierbei eine Rolle spielten, dann wird dieser Podcast diese Argumente aus den Weg räumen. Über was spreche ich im Detail?

So nah ist das Thema Nachhaltigkeit

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Dich? Im Alltag begegnet uns dieser Begriff immer wieder und jeder hat sicherlich seine kleinen Stellschrauben. Sei es das Vermeiden von Plastiktüten beim Einkauf oder die Nutzung eines Fahrrades für kurze Wegstrecken. Das spannende am Thema Nachhaltigkeit ist neben dem Umdenken in vielen Alltagssituationen auch der Fakt, dass man damit oftmals einen weiteren Effekt erreicht.

Bleiben wir bei dem Thema Einkauf und den Plastiktüten. Der Grundgedanke ist die Vermeidung von Plastikabfällen und damit der Schutz der Umwelt. Und nach einigen Wochen wird man direkt vor der eigenen Haustür bemerken, dass die gelbe Tonne (bei Mülltrennung) weniger in Anspruch genommen wird und das Abholungsintervall vergrößert werden kann oder man einmal weniger zum Recyclinghof fahren muss.

Ähnlich ist es bei der Nutzung eines Fahrrades für kleine Erledigungen. Du vermeidest damit in erster Linie Abgase und den Verbrauch von fossilen Brennstoffen, und indirekt sparst Du oftmals Zeit, die bei der Parkplatzsuche (vor allem in großen Städten) einhergeht. Der positive Effekt für Dich ist zudem noch die direkte Implikation auf Deine Gesundheit – Bewegung hält den Kreislauf in Schwung und sorgt für ein besseres Körpergefühl. Kurzum: Über den Vorsatz des nachhaltigen Lebens bist Du gleichzeitig sportlich aktiv und arbeitest fast schon passiv an Deiner Fitness.

Über diese Alltagsthemen werde ich auf FIT4FINANZEN gerne mehr berichten. In meinem folgenden Podcast zum Thema Nachhaltigkeit geht es konkret um die damit einhergehende Geldanlage.

Nachhaltige Geldanlage in Finanzprodukten

Bei der Geldanlage vermeidet man als nachhaltiger Investor konkrete Bereiche und damit Unternehmen, in die bewusst nicht investiert werden soll. Mit einem Branchenfonds oder einem Indexprodukt ist dies nicht möglich, da immer eine komplette Abbildung dieser Branche oder des Index erfolgen muss. Eine Einzelauswahl von nachhaltigen Unternehmen ist auf der anderen Seite ein sehr zeitintensives Unterfangen und mit Mühe verbunden, bei jedem einzelnen Unternehmen die Produkte entsprechend im Blick zu haben.

Dies hat Vontobel bereits frühzeitig erkannt und in ihrer Ausrichtung berücksichtigt. Auf der Homepage steht u.a.:

Unsere nachhaltigen Lösungen eröffnen Ihnen die Möglichkeit, Ihre Investitionsentscheidungen an Ihren persönlichen Werten auszurichten. Indem Sie unser Angebot nutzen, fördern Sie zudem langfristig vorbildliche Firmen und reduzieren gleichzeitig die Risiken in Ihrem Portfolio.

Dieses Statement bedeutet, dass für Vontobel die Nachhaltigkeit bei der Auswahl von Investitionsentscheidungen eine wichtige Rolle spielt. Mehr noch – es gibt spezialisierte Produkte, die für genau diese Präferenzen eine Lösung bieten. Eines dieser speziellen Produkte, welches ausschliesslich auf Basis von Nachhaltigkeitskriterien ausgewählt wurde, stelle ich Dir hier genauer vor.

So findest Du ein nachhaltiges Vontobel-Produkt

Auf der Website von Vontobel können alle Anlageprodukte auf ihre Nachhaltigkeit hin gefiltert werden. Dazu ist auf das so genannte „ESG Logo“ zu achten, welches in den jeweiligen „Ergänzenden Produktinformationen“ etabliert ist. Das Logo schaut so aus:

Damit ist die Vontobel der erste und derzeit einzige Zertifikate-Anbieter in der Schweiz und in Deutschland, der die Basiswerte seiner Zertifikate einer Nachhaltigkeitsanalyse unterzieht.

In diesem Podcast zur Nachhaltigkeit stelle ich die Kriterien eines spezialisierten Anlagezertifikates vor. Hier stimmt nicht nur der Grundgedanke Nachhaltigkeit, sondern auch das Chance-Risiko-Verhältnis. Das Chartbild zeigt Dir bereits die Entwicklung der vergangenen Monate seit Auflegung dieses Produktes:

Vontobel Nachhaltigkeitszertifikat
Vontobel Nachhaltigkeitszertifikat

Sei gespannt auf meine weiterführenden Gedanken, die konkreten Nachhaltigkeitskriterien und das Produkt.

Und nun Lautsprecher an!

Dein Andreas Bernstein