20220511 Teaser DAX Chartanalyse
Home Trading DAX am Morgen des 11.05.2022 mit Gap erwartet

DAX am Morgen des 11.05.2022 mit Gap erwartet

von Andreas Bernstein

DAX zur Wochenmitte fester erwartet: GAP bleibt bestehen, Nasdaq versucht sich an einer Bodenbildung im mittelfristigen Chartbild.

DAX mit Turnaround Tuesday

Den Begriff kennen wir sicherlich alle. Er umschreibt den statistischen Handel an einem Dienstag, wenn der Tag zuvor ein Trendtag war. In Bezug auf diese Woche war dies am Montag der Fall. Mit neuen Monatstiefs und einem Schlusskurs am Tagestief hatte der DAX beste Voraussetzungen, den Dienstag eine Gegenbewegung anzutreten.

Genau dies setzte er schon frühzeitig um, indem er sich bereits im Nachthandel direkt über 13.500 Punkten etablierte. Diese Schwung konnte in der ersten Handelsstunde sogar bis zur 13.600er-Region ausgebaut werden. Es ergaben sich im Livetradingroom zwei Trades, die jedoch bei der geringen Spanne der Bewegung mit wenigen Punkten realisiert wurden.

Zwar waren die Konjunkturdaten aus Deutschland seitens des ZEW-Stimmungsbarometers sehr positiv, aber lösten keine direkte Reaktion am Markt aus. Der ZEW stieg im Mai gegenüber dem Vormonat um 6,7 Punkte auf minus 34,3 Punkte. Analysten hatten hingegen im Vorfeld mit einem weiteren Rückgang auf minus 43,5 Punkte gerechnet.

Zwischen der am Morgen zurückgelassenen Kurslücke zu Montag und den Hochs pendelte der Index zunächst und konnte sich dann erst beim zweiten Anlauf am Nachmittag zu einem neuen Hoch bei über 13.700 Punkten entscheiden. Dort ging ihm sinngemäß die Luft aus. Mit dem Rücklauf zur Wall Street Eröffnung, die ihre Anfangsgewinne abgab und vor allem als der Nasdaq sehr dynamisch sein Gap schloss, kam auch der DAX zurück.

Auf das Gap-Verhalten im Nasdaq gehe ich gleich im Video näher ein. Hierzu bereits die Vorarbeit:

20220511 Nasdaq Gaps
20220511 Nasdaq Gaps

Der DAX konnte dennoch die Tagestiefs über 13.500 Punkten verteidigen und mit Hilfe des Gaps vom Morgen dann einen “Turnaround Tuesday” mit einem Kursplus von 1,15 Prozent aufzeigen:

20200510 Xetra-DAX Dienstag
20200510 Xetra-DAX Dienstag

Gefragt war vor allem eine Bayer, die wir uns ebenfalls später live ansehen. Hier aber die Tops und Flops der Börse Frankfurt im Blick schon einmal:

20220510 DAX-Aktien Boerse Frankfurt
20220510 DAX-Aktien Boerse Frankfurt

Wie kann es heute weitergehen?

DAX-Ideen zur Wochenmitte

Übergeordnet hat der DAX erst einmal “nur” den Rücklauf an die Apriltiefs vollzogen und diese Zone kurz getestet:

20220510 Xetra-DAX mittelfrist
20220510 Xetra-DAX mittelfrist

Die Vorbörse ist jedoch sehr positiv und auch die US-Börsen am Vorabend hatten eher auf der Ober- als auf der Unterseite ihrer Tagesspanne geschlossen:

20220511 DAX Endloskontrakt Vorboerse
20220511 DAX Endloskontrakt Vorboerse

Damit haben wir zum Handelsstart höchstwahrscheinlich ein neues Gap auf der Unterseite und weiteres Erholungspotenzial vor Augen. Dieses könnte im ersten Anlauf die Vortageshochs bei 13.720 ins Auge fassen und darüber auch die 13.800er-Region:

20220511 DAX Endloskontrakt mittelfrist
20220511 DAX Endloskontrakt mittelfrist

Rutschen wir direkt in das neue Gap und unterschreiten die 13.590 an der wir gestern mehrfach das Trading ausrichteten (Tief vom Freitagabend), gehe ich von weiterer Schwäche am Markt aus. Dann wäre die gestrige Erholung nur ein kurzer Sonnenschein am Bärenmarkt gewesen.

Genau darauf geh ich gleich wieder im Livestream auf YouTube oder auf Twitch ausführlich ein.

Somit lade ich Dich ein, auf Deutschlands erstem Finanzstream-Kanal in HD dabei zu sein – LIVE auf dem Twitch-Kanal FIT4FINANZEN.

Twitch Kanal FIT4FINANZEN mit täglichem Finanzwissen
Twitch Kanal FIT4FINANZEN mit täglichem Finanzwissen

Ausführliche Markterwartungen bekommst Du hier täglich als E-Mail in Dein Postfach.

Termine zum Mittwoch den 11.05.2022

Der Livetradingroom wird wie gewohnt wieder 10.00 Uhr starten und von mir betreut:

Tradingroom für das Trading bei JFD

Dabei gehen wir auch auf Aktien ein, vor allem die mit Quartalszahlen. Gestern Abend kam eine Coinbase und ließ die Anleger eher geschockt zurück. Auch über Peloton von gestern sprechen wir.

Vor dem Handelsstart der Wall Street heute melden diese Unternehmen ihre Bilanzen:

20220511 Earnings before
20220511 Earnings before

Hervorzuheben ist sicher Fiverr und Yeti aus dem Technologiebereich.

Aus dem Wirtschaftskalender ist heute Morgen der Blick auf die Verbraucherpreise aus Deutschland am Morgen und dann 14.30 Uhr aus den USA der wichtigste Punkt. Zieht die Inflation weiter an?

Das monatliche US-Statement am Abend und einige Rede aus der Notenbank EZB, insbesondere von Christine Lagarde stehen ebenfalls auf der Agenda.

Alle Eckdaten sind hier verzeichnet:

20220511 Wirtschaftsdaten
20220511 Wirtschaftsdaten

Damit wünsche ich uns zum Handelsstart nun viel Erfolg und freue mich, wenn Du bei mir in den anderen Formaten vorbeischaust. So zum Beispiel gleich im Livestream auf YouTube:

Dein Andreas Bernstein

Deine Einladung zur Trading-Community mit rund 1.400 Trader:Innen

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 72,99 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

You may also like

FIT4FINANZEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Akzeptieren Erfahre mehr zum Datenschutz