Walmart Aktienanalyse
Home Aktien Aktienanalyse Walmart: Vom kleinen Markt zum Supermarkt der Welt

Aktienanalyse Walmart: Vom kleinen Markt zum Supermarkt der Welt

von Andreas Bernstein

Walmart Aktienanalyse im Mai 2022 – wir schauen auf das breite Produktsortiment und die lange Historie und stellen fest: An diesen Supermärkten kommt man einfach nicht vorbei.

Walmart: Hier gibt es alles!

Walmart ist in Hinblick auf den Umsatz das größte Unternehmen der Welt und darf deshalb in unserer Analyse natürlich nicht fehlen. Rund 4.000 Filialen besitzt der Konzern in den USA, 11.000 in weiteren 27 Ländern. Auch in Deutschland wollte die Supermarktkette ab Ende der 90er-Jahre Fuß fassen, konnte sich hierzulande aber nicht durchsetzen, weshalb die Filialen 2006 von der Metro AG übernommen wurden.

Gegründet wurde Walmart 1962 als “Walton’s Market” und startete nur zehn Jahre später an der Börse. Der Durchbruch folgte jedoch erst mit großen Verkaufsflächen 1987. Verkauft werden nicht nur Lebensmittel, sondern auch in großem Stil Elektrogeräte, Kleidung, Haushaltswaren und vieles mehr. Die breite Produktpalette überzeugt: Acht von zehn amerikanischen Haushalten kaufen mindestens einmal im Jahr bei Walmart ein und insgesamt betreten wöchentlich weltweit 138 Millionen Kunden eine Filiale.

Auch Karriere geht bei Walmart: Allein ein Manager, der rund 300 Mitarbeiter beaufsichtigt, verdient pro Jahr durchschnittlich 170.000 US-Dollar. Und Doug McMillon, der jetzige CEO des Konzerns, ist ursprünglich mit einem Sommerjob als LKW-Entlader bei Walmart gestartet und verdient jetzt jährlich rund 22,8 Millionen US-Dollar.

Aber nicht nur die leitenden Walmart-Angestellten können reich werden, sondern auch die Aktionäre: Die Dividende ist in den letzten Jahren nicht nur stabil geblieben, sondern sogar gestiegen. Was bedeutet das für unsere Bewertung der Aktie? Darauf hat Roland Jegen die Antwort. Bei der Charttechnik gehen wir über das Freestoxx-Tool direkt in den Handelsverlauf und zeigen relevante Bereiche auf, die für Trader spannend sind.

Das Video zur Walmart-Analyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist Walmart das Thema des Tages, anbei das Video:

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

You may also like

FIT4FINANZEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Akzeptieren Erfahre mehr zum Datenschutz